Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Der Hort als Partner

Hort als Partner im Ganztag


Wenn Kinder den Tag über viele Stunden in ganztägigen Bildungssystemen verbleiben, ist unsere, der Erwachsenen Verantwortung, das Richtige zu tun, wesentlich größer, als vielen bewusst ist.


Wir nehmen den Schülern nämlich die Kinderzeit, also Zeit für anderes, dass sie bisher außerhalb von Schule erleben konnten.


Das darf nur geschehen, wenn wir hochwertige Ansprüche anzielen, durch die wir die Zeitnahme verantworten können.


Bei einer Schule " Über den ganzen Tag " spielt die professionelle Gestaltung der außerunterrichtlichen Zeit eine bedeutende Rolle.


Gemeint sind die Entfaltung der Kreativität, Entwicklung schulischer Rituale, Wirkungen von Räumen und Farben, gesunde Ernährung sowie ein wirksames Hausaufgabenkonzept.


Die " Verlässliche Halbtagsschule " ist eine Möglichkeit und wir haben uns der Herausforderung gestellt.

 

Welches ist unser Beitrag als Kooperationspartner Hort?

 

Gestaltung des Mittagsbandes durch umfangreiche Angebote

  • Spiel und Tanz in der Turnhalle
  • Basteln mit Papier
  • Aufsicht im Speiseraum
  • Spielzeit auf dem Spielplatz
  • Angebot Fußball auf dem Sportplatz

 

Partner bei der Erledigung der Hausaufgaben

  • Klasse 1, Lehrer und Erzieher an 4 Tagen gemeinsam
  • Klasse 2, Lehrer und Erzieher an 3 Tagen gemeinsam
  • Klasse 3, nur der Erzieher

 

Absichern eines Hausaufgabenzimmers ab 13.00 Uhr, in das Kinder kommen können, die durch Arbeitsgemeinschaftsbeginn oder andere Aktivitäten nicht zur regulären Hausaufgabenzeit in der Gruppe sein können.

 

Durchführung von  Arbeitsgemeinschaften im Hort

 

Welche Gemeinsamkeiten prägen unser Handeln?

 

  • gemeinsame Aktivitäten: Zampern, Weihnachtsmarkt
  • regelmäßige / wöchentliche Absprachen der beiden Kooperationspartner" Ganztag"
  • gemeinsamer Erfahrungsaustausch in jedem Quartal zu einem angesagten Thema
  • gemeinsame Formen der Weiterbildung
  • Netzwerk Ganztag
  • Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin- Brandenburg

 

Wir haben es geschafft!

 

  • Nach einem holprigen Start und viel Arbeit (vor allem in den Köpfen  begegnen wir und auf Augenhöhe, respektieren uns als Partner.

 

Partnerschaft Schule/ Hort zeigt sich im täglichen Miteinander.

 

Das Schuljahr abschließende Projekt ist die gemeinsame Gestaltung des 3.Wandertages.


Tolle Ideen warten auf ihre konkrete Umsetzung und werden mit Sicherheit zur großen Überraschung für unsere Kinder.